Logistik-Hub in Hong Kong

CML EurAsia etabliert ein neues Logistikzentrum in Hong Kong um den globalen Expansionskurs des Leiterplatten-Dienstleisters zu stärken.

Das Logistikzentrum wird Ende April 2014 ans Netz gehen und stellt mit seiner dreistelligen Kubikmeter-Kapazität ein wichtiges Drehkreuz für Lieferungen nach Europa sowie für andere Hubs dar.

Es ist als Ausgangspunkt geplant für den möglichen, zukünftigen Ausbau des CML Logistiknetzwerks in anderen Regionen.

CML EurAsia arbeitet darauf hin, seinen Kunden in Zukunft die Wahl bieten zu können zwischen der Versorgung durch einen lokalen Verteiler und der Belieferung über das Drehkreuz in Hong Kong.